Profitieren auch Sie von unserer fundierten Beratung mit hoher Rechtssicherheit!



Die Einhaltung aktueller Umweltgesetzgebungen ist uns ein großes Anliegen. Wir wollen eine möglichst hohe Rechtssicherheit für unsere Kunden. Wir verfolgen ständig die nationalen und europäischen Gesetzgebungsverfahren in den Bereichen der Abfallwirschaft, der Produktverantwortung und der Energieversorgung. Um auch unsere Kunden ständig auf dem Laufenden zu halten, versenden wir keine nervenden Newsletter, sondern haben mit unseren Susa Nachrichten ein Onlinemagazin geschaffen, welches aktuelle Umweltthemen kurz und knapp darstellt. Wir sehen die Susa Nachrichten aber auch als eine Möglichkeit, Stellung zu wichtigen Themen der Ressourcenschonung und des Umweltschutzes zu beziehen, ohne die wirtschaftlichen Interessen der betroffenen KMU`s zu verraten.


7. Novelle der Verpackungsverordnung (VerpackV)

Der Bundesrat hat am 11.07.2014 eine dringend notwendige Reform der Verpackungsverordnung beschlossen und die Ausnahmetatbestände Eigenrücknahme und Branchenlösungen, die sich als unkontrollierbare Schlupflöcher erwiesen hatten, abgeschafft bzw. stark eingeschränkt.

SUSA Solutions-Verpackungsverordnung-sie
Adobe Acrobat Dokument 191.0 KB

5. Novelle der Verpackungsverordnung (VerpackV)

Seit dem 01.01.2009 gilt die 5. Novelle der Verpackungsverordnung. Sie regelt die Pflichten von Herstellern, Abfüllern und Vertreibern von Verpackungen. Zusätzlich beinhaltet sie die Pflichten von Rücknahmesystemen für Verpackungen, z.B. der Dualen Systeme und für Entsorgungsunternehmen, die die Verpackungen einsammeln und recyceln. Die VerpackV bezieht sich sowohl auf Transportverpackungen, Umverpackungen, Verkaufsverpackungen, Verpackungen mit schädlichen Verunreinigungen und Einweggetränkeverpackungen. Wesentliche Änderungen der 5. Novelle der Verpackungsverordnung zur vorhergehenden Fassung sind die Beteiligungspflichten an Dualen Systemen für alle "Erstverpacker" und Abfüller, die Pflicht zur Erstellung einer Vollständigkeitserklärung sowie deren Hinterlegung bei der IHK und die starke Einschränkung von Selbstentsorgerlösungen. Zusätzlich ist die Kennzeichnungspflicht für Verkaufsverpackungen aufgehoben. Eine Lesefassung der Verpackungsverordnung finden Sie hier. Für eine Kurzfassung in verständlicher Form rufen Sie uns einfach an: 04131 - 247 21 02.

SUSA Solutions-Verpackungsverordnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 193.7 KB

Angewandte Verpackungsverordnung (VerpackV)

Jetzt können Sie Ihre bei uns zertifizierten Verpackungen auch entsprechend kennzeichnen. Mit unserem Zertifikatslabel. Sie finden es hier im Downloadcenter in zwei verschiedenen Versionen. Sollten Sie Fragen haben oder besondere Datenformate benötigen, so rufen Sie uns einfach an: 04131 - 247 21 02.

Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrwG)

Das KrwG hat nach kontroversen Debatten und zwei Runden durch den Vermittlungsausschuss zwischen Bundestag und Bundesrat nun seine finale Fassung gefunden. Es soll als rchtliche Grundlage eines nachhaltigen Rohstoffmanagements gelten. Bis zum 31.05.2012 gilt noch das Kreislaufwirtschafts- und abfallgesetz, bis es dann ab dem 01.06.2012 vom Kreislaufwirtschaftsgesetz abgelöst wird. Hier können Sie den originalen Text des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrwG) einsehen. Für eine Kurzfassung in verständlicher Form rufen Sie uns einfach an: 04131 - 247 21 02.

SUSA Solutions-Kreislaufwirtschaftsgeset
Adobe Acrobat Dokument 454.3 KB

Batterieverordnung

Zum Ende diesen Jahres/ Anfang nächsten Jahres erwarten wir die Ablösung der Batterieverordnung durch das Batteriegesetz. Nachfolgende Batterieverordnung hat jedoch bis zur Ablösung noch Bestand. Wenn Sie über die zu erwartenden Änderungen informiert werden möchten, rufen Sie uns einfach an: 04131 - 247 21 02.

SUSA Solutions-Batterieverordnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 22.3 KB

Elektronikgerätegesetz

Das Elektronikgerätegesetz ist die Umsetzung der Produktverantwortung für Hersteller und Importeure von Elektro- und Elektronikgeräten. Für weitere Informationen zum ElektroG wenden Sie sich an www.take-e-way.de

Gewerbeabfallverordnung

Verordnung über die Entsorgung von gewerblichen Siedlungsabfällen und von bestimmten Bau- und Abbruchabfällen. In dieser Verordnung sind Vorgaben zur Abfalltrennung, zu Verwertungsquoten von Sortieranlagen, zu Andienungspflichten, u.v.m. verfasst. Gerne überprüfen wir für Sie kostenlos und unverbindlich, ob Sie die Vorgaben der Verordnung einhalten. Rufen Sie uns an: 04131 - 247 21 02.

SUSA Solutions-Gewerbeabfallverordnung.p
Adobe Acrobat Dokument 27.8 KB

REACH-Verordnung

Diese neue EG-Verordnung zentralisiert und vereinfacht das Chemikalienrecht europaweit und ist am 01. Juni 2007 in Kraft getreten. Es ist erklärtes Ziel, den Wissensstand über die Gefahren und Risiken zu erhöhen, die von Chemikalien ausgehen können. Den Unternehmen wird dabei mehr Verantwortung für den sicheren Umgang mit ihren Produkten übertragen. Gerne klären wir für Sie, ob Sie von REACH betroffen sind und wenn ja, was Sie tun müssen. Rufen Sie uns einfach an: 04131 - 247 21 02.

SUSA Solutions-ReachVerordnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 216.6 KB